Millionengeschäft mit Eiseninfusionen

Hausärzte greifen immer häufiger zu Eiseninfusionen, weil ihre Patienten angeblich zu  wenig Eisen im Blut haben.Die meisten Eiseninfusionen sind unnötig.